Energieprojekt für Lohmarer Grundschulen

Auch in diesem Jahr kann für die Schüler der 4. Jahrgangsstufe aller Lohmarer Grundschulen wieder das Projekt „Energie erleben und verstehen“ der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. durchgeführt werden. Die finanzielle Unterstützung der Stadtwerke Lohmar ermöglichte das kostenlose Angebot rund um Umwelt- und Energiethemen erstmals im Schuljahr 2017/2018.
„Die kindgerechte Vermittlung dieser zukunftsweisenden Energiethemen liegt uns sehr am Herzen“, so Uta Synder, Geschäftsführerin der Stadtwerke Lohmar, „und die überaus positive Resonanz der SchülerInnen und LehrerInnen aus dem letzten Jahr hat uns bestätigt, das Energieprojekt auch weiterhin für die Grundschulen in Lohmar anzubieten“.
Uta Synder konnte sich bei ihrem Besuch der Waldschule Lohmar am 11.01.2019 selbst davon überzeugen, wieviel Neugierde und Begeisterung durch Autor, Filmemacher und Moderator Dr. Markus Phlippen für diese umweltpädagogischen Themen bei den Kindern geweckt wurde.


Bildunterschrift: 
links: Klassenlehrerin Frau Kampf und die Schüler der Klasse 4b der Waldschule Lohmar staunen
über die von Dr. Markus Phlippen aufgebaute Dampfmaschine
rechts: Uta Synder und Maya Hendricks (Geschäftsführerin und Marketingleitung der Stadtwerke Lohmar) begeistern sich mit den Kindern für das Experiment

Fotos: Frank Kremer

 

 
  

Bitte den Elternbrief mit Infos zur Projektwoche nach den Osterferien und dem damit verbundenen Schulfest beachten!