Ernennung zur QuisS-Schule

Am 14. Mai 2014 wurde die GGS Lohmar Waldschule offiziell zur QuisS-Schule durch die Bezirksregierung in Köln ernannt. QuisS steht für "Qualität in sprachheterogenen Schulen". Feierlich  wurde die Urkunde „Sprachstark - QuisS“ unserer Schule und weiteren 110 Schulen aus der Bezirksregierung Köln verliehen, verbunden mit einer Auftaktveranstaltung für die Sprachbeauftragten der Schulen.

Das Programm QuisS will Schulen dazu befähigen, sprachsensiblen Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler zu entwickeln und anzubieten. QuisS ist ein Unterstützungsangebot für Schulen, die sich durch sprachliche Heterogenität und Mehrsprachigkeit auszeichnen. Ziel soll es sein, dass die Schülerinnen und Schüler sich altersgerecht und sprachlich korrekt im Schriftlichen und Mündlichen ausdrücken können.

QuisS unterstützt die teilnehmenden Schulen durch Fort- und Weiterbildungen, Fachtagungen oder Schulberatung, um ihre Angebote zur sprachlichen Bildung zu erweitern.

 

 
  

Die Fotos und ein Bericht zur Lohmarer ART 2018 sind online!